Unsere Wohnangebote

Unser aktuelles Wohnangebot im Überblick:

  • Stationäres Wohnen in Wohnstätten
  • Trainingswohnungen
  • Wohngemeinschaften
  • Ambulant Betreutes Wohnen

wohnstaetteGemeinsam Wohnen:

Menschen mit Behinderung, die gerne in der Gemeinschaft wohnen, können unsere Wohnstätten nutzen, um sich auf den Übergang in eine selbstständigere Lebensweise vorzubereiten.
Insgesamt unterhält die Lebenshilfe Meiningen zwei Wohnstätten für volljährige Menschen mit Hilfebedarf. Die Bewohner werden durch Fachkräfte betreut und durch optimale Förderung im Alltag begleitet und unterstützt.
Es besteht die Möglichkeit, bei Erlangung von Selbstständigkeit in die Außenwohngruppe der Lebenshilfe Meiningen zu wechseln, um noch intensiver auf ein eigenständiges Leben vorbereitet werden zu können. In einer der zwei Trainingswohnungen lebt der Bewohner innerhalb der Wohnstätte in einer eigenen Wohnung und probiert sich aus. Hierbei kann er jederzeit auf die Hilfe der Betreuer vor Ort zurückgreifen.

Wohngemeinschaft:

Der nächste Schritt für Menschen mit Behinderung zu einem selbstständigen Leben ist der Umzug in eine Wohngemeinschaft. Der Bewohner schließt einen Wohnvertrag für ein eigenes Zimmer oder Appartement in der Wohngemeinschaft und eine Tagesbetreuung von einigen Stunden im Rahmen des ambulant betreuten Wohnens. Die Bewohner gehen in der Regel werktags einer Arbeit oder einer Beschäftigung nach.

  • Wohnen_300
  • Beschäftigung_Motivation_ml1
  • Einkaufen_ml1

Betreutes Wohnen:

Für Menschen mit Behinderung, die bereits sehr selbstständig sind und nicht in einer Wohngemeinschaft leben möchten, eignet sich das ambulant betreute Wohnen. Der Mensch mit Behinderung wohnt in seiner eigenen Wohnung und bekommt je nach Hilfebedarf Unterstützung bei einer Fachkraft in verschiedenen Bereichen.

So leben Sie bei uns

Unsere Betreuungsangebote sind sehr stark von den individuellen Wünschen und Fähigkeiten abhängig.

Wir bieten Ihnen:

  • qualifiziertes Fachpersonal
  • Hilfe und Unterstützung bei der Antragsstellung
  • langjährige Erfahrung im Umgang mit Ämtern und Behörden
  • umfassende Informationen zu allen Wohnangeboten
  • Vermittlung von Serviceleistungen
  • therapeutische Angebote
  • Hausarztversorgung
  • rollstuhlgerechte Einzelzimmer
  • Möglichkeit der individuellen Möblierung
  • Probewohnen
  • ausreichende Infrastruktur im Umfeld
  • Freizeitangebote
  • angenehmes Wohnumfeld mit Garten
  • Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Möglichkeit des Paarwohnens im Doppelzimmer

Ansprechpartner

Heimleiterin Wohnen

Kathrin Weisheit

 

Tel.: 03693 501190
Fax: 03693 501198

E-Mail: Klicken Sie hier

Kontaktformular einblenden

 

Um das Kontaktformular zu Schließen klicken Sie bitte hier!

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus um Frau Kathrin Weisheit eine Nachricht zu senden.

500 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Veranstaltungen

Spenden

Sie werden auf die Seite der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet.