Inklusiv begleitetes Wohnen in Meiningen: Einladung zu Infoveranstaltungen in den Baumschulenweg 12

 

Baumschulenweg 1213. und 23. Februar 2019, 14.30 - 17.00 Uhr, kostenlos Kaffee & Kuchen

Die Lebenshilfe Meiningen bietet ab sofort im Baumschulenweg 12 in Meiningen das so genannte „Inklusiv begleitete Wohnen“ an. Um das neue Wohnkonzept im Detail vorzustellen, mögliche zukünftige Mieter für einen Rundgang zu begeistern und über die vielfältigen Serviceleistungen zu informieren, sind alle Interessenten herzlich weiteren Infoveranstaltungen am Mittwoch, den 13. Februar, und am Samstag, den 23. Februar, jeweils von 14.30 bis 17.00 Uhr in die frisch sanierten und bezugsfertigen Räumlichkeiten eingeladen. Bei gratis Kaffee und Kuchen stehen den Gästen kompetente Ansprechpartner aus dem Lebenshilfeverbund für all ihre Fragen zur Verfügung.

Wer für seinen Besuch einen Fahrdienst benötigt, kann diesen kostenfrei in Anspruch nehmen, Anmeldung unter Tel.: 03693 50 11 91, Montag, Dienstag und Donnerstag zwischen 13 und 18 Uhr, Freitag von 9 – 12 Uhr.

Hilfe zur Selbsthilfe sollen die zukünftigen Bewohner im Baumschulenweg erhalten. Eine gesamte Etage im Erdgeschoss mit insgesamt 16 sanierten und modernisierten Apartments wurde von der Lebenshilfe angemietet. Die Wohnungen sind barrierearm gestaltet und über einen Fahrstuhl zu erreichen; zu jeder gehört ein Kellerraum und auf Wunsch auch ein PKW-Stellplatz.
Das inklusive begleitete Einzelwohnen eignet sich besonders auch für Senioren. Die eigenen vier Wände – individuell möbliert und gestaltet - bieten ausreichend Rückzugsmöglichkeit, die gemeinschaftlich nutzbaren Räume erlauben ein Miteinander auf Wunsch – vom gemütlichen Kaffeetrinken bis hin zum Spieleabend. Jeder führt ein selbst bestimmtes Leben und hat jederzeit die Möglichkeit, je nach persönlichem Bedarf Leistungen aus dem breiten Serviceangebot der Lebenshilfe zuzüglich zu nutzen, wie beispielsweise telefonischer Einkauf oder Lieferservice des CAP-Marktes, Unterstützung durch den ambulanten Pflegedienst, Hilfe im Haushalt, Wäscheservice oder auch Essen auf Rädern.

Ansprechpartner

Koordinatorin Marketing / Projekte

Susanne Klapka

Tel.: 03693 88 47 38
Fax: 03693 88 47 77
Mobil: 0172 7926723

E-Mail: Klicken Sie hier

Kontaktformular einblenden

 

Um das Kontaktformular zu Schließen klicken Sie bitte hier!

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus um Frau Susanne Klapka (Koordinatorin Marketing/Projekte) eine Nachricht zu senden.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widerrufen.

500 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Veranstaltungen

Spenden

Sie werden auf die Seite der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet.