Allen Helfern und Unterstützern ein großes Dankeschön!

Unvergessliche Stunden auf dem Dolmar

Der wunderbare Duft des Sommers, die bunten Blumen am Waldrand und die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut werden den Beschäftigten des Förderbereichs der Lebenshilfe Meiningen wohl noch lange in schöner Erinnerung bleiben. Von den Eltern und Betreuern bestens ausgestattet mit selbst gebackenem Kuchen, Salaten wie auch Herzhaftem ging es für die Menschen mit zum Teil schwersten Beeinträchtigungen zum Picknick auf den Dolmar. Einmal mehr wurde deutlich, dass es heute wichtiger denn je ist, Hand in Hand zu gehen. Mit den Angehörigen der zu betreuenden Menschen gemeinsam Erlebnisse zu schaffen, unterstreicht die große Bedeutung eines Elternvereins, der die Lebenshilfe bis heute geblieben ist.
Einem genussvollen wie auch unvergesslichem Tag stand also nichts im Wege. Auf bunten Decken wurden gemeinsam die mitgebrachten Speisen und Getränke angerichtet, und jeder konnte sich nehmen, wonach ihm der Sinn stand. Das gemeinsame Essen an der frischen Luft, die kleinen Spaziergänge rund um das Charlottenhaus, das Schaukeln inmitten der Natur und der einzigartige Ausblick in die Rhön und den Thüringer Wald ließen die Stunden zu einem entspannten Miteinander werden. Jedem war die Freude und Begeisterung anzusehen. Die besondere Atmosphäre dieses Tages war von allen Teilnehmern spürbar und wird noch lange nachklingen. Allen Unterstützern gilt an dieser Stelle ein großes Dankeschön. (skl)

Picknick Dolmar

Ansprechpartner

Koordinatorin Marketing / Projekte

Susanne Klapka

Tel.: 03693 88 47 38
Fax: 03693 88 47 77
Mobil: 0172 7926723

E-Mail: Klicken Sie hier

Kontaktformular einblenden

 

Um das Kontaktformular zu Schließen klicken Sie bitte hier!

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus um Frau Susanne Klapka (Koordinatorin Marketing/Projekte) eine Nachricht zu senden.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widerrufen.

500 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Veranstaltungen

Spenden

Sie werden auf die Seite der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet.