Neuer Brennofen kann nach Probebrand in Betrieb gehen

Gemeinsames Auspacken

Hasenöhrl TöpfermeisterMeiningen. Die Anspannung war groß, als die Beschäftigten der KreativWerkstatt gemeinsam mit Gruppenleiter Marcel Reukauf den lang ersehnten neuen  Brennofen aus seiner Verpackung befreien durften.  Er wird es ihnen zukünftig ermöglichen, eine höhere Stückzahl an Keramikteilen brennen zu können, neue Glasuren zu verwenden und Einzelstücke in größeren Abmaßen herzustellen. Um den besonderen Neuerwerb bestens auf seine bevorstehenden Aufgaben vorzubereiten, war  Keramikermeister Stefan Hasenöhrl mit vor Ort. Nicht weniger aufgeregt, nahm auch er den Brennofen in Augenschein. Er war es, der genau dieses Fabrikat empfohlen hatte – in Thüringen bislang der erste seiner Bauart, barrierefrei, behindertengerecht und von der Seite zu bestücken mit patentierter Technologie.
Als erfahrener Sachverständiger und Berater der KreativWerkstatt nahm er nach dem aufregenden Moment der Enthüllung einen ersten Probebrand ohne Brenngut vor - 90 Minuten bei konstanten 1050 Grad. Das erhöhe die Lebensdauer ungemein, da so auf den Heizspiralen eine Patina gebildet werde und sich der Ofen zudem selbst versiegele.
Über drei Jahre mussten sich die vor Kreativität und Ideen sprudelnden Beschäftigten der Werkstatt gedulden. Viele Einzelpersonen, Institutionen und Unternehmen beteiligten sich an den unterschiedlichsten initiierten Spendenaktionen, um Geld für  den Neuen zu generieren. Um Ihnen allen Dankeschön zu sagen, wird in Kürze zu einer gemeinsamen offiziellen Einweihung des neuen Brennofens eingeladen.  skl

Ansprechpartner

Koordinatorin Marketing / Projekte

Susanne Klapka

Tel.: 03693 88 47 38
Fax: 03693 88 47 77
Mobil: 0172 7926723

E-Mail: Klicken Sie hier

Kontaktformular einblenden

 

Um das Kontaktformular zu Schließen klicken Sie bitte hier!

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus um Frau Susanne Klapka (Koordinatorin Marketing/Projekte) eine Nachricht zu senden.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widerrufen.

500 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Veranstaltungen

Spenden

Sie werden auf die Seite der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet.