Stellenangebote

Die Lebenshilfe Meiningen - attraktiver Arbeitgeber

 

 

Integrationshelfer / Schulbegleiter (m/w) zur sofortigen Einstellung gesucht

Der Lebenshilfe Meiningen e.V. sucht dringend für den Landkreis Wartburgkreis

Integrationshelfer/-innen / Schulbegleiter/-innen (m/w)

auf Teil- und/oder Vollzeitbasis für behinderte Kinder und Jugendliche im Rahmen der integrativen Schulbegleitung.

1. Zeitraum: 15.05.18 – 29.06.18 mit Fortführung im neuen Schuljahr 2018/19:  Fachkraft wie z.B. Krankenschwester, Alten- oder Kinderpfleger, Sozialassistent
Einsatzort: „Johannes Falk Förderzentrum“ Eisenach, inklusive Transportbegleitung ab/bis Mihla
Umfang: 25 Wochenstunden (09:00-14:00 Uhr)

2. ab Schuljahr 2018/2019 an der weiterführenden Regelschule Berka/Werra; ca. 30 Wochenstunden; Leistungsstufe 1: d.h. eine Fachkraft ist nicht erforderlich; das Kind ist Autist.

3. Vom 09.04. bis 29.06.18 und weiterführend im  Schuljahr 2018/2019; Ort: Förderzentrum „M. Frostig“ in Dorndorf, Umfang: 30,5 Wochenstunden; Leistungsstufe 1: d.h. eine Fachkraft ist nicht erforderlich; das Kind ist blind und verhaltensauffällig.

Wir erwarten:
- Zuverlässigkeit, Kreativität und Eigeninitiative
- freundliches Auftreten und gutes Einfühlungsvermögen gegenüber Kindern und Jugendlichen mit Behinderung

Wir bieten:
- attraktive Vergütung nach Haustarif
- verschiedene Sozialleistungen
- Weiterbildungsmöglichkeiten
- Entwicklungsperspektiven

Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung, bevorzugt per Mail (max. 2 MB, Anhang nur als PDF), an den Lebenshilfe Meiningen e.V.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an: Christoph Kubald, Rohrer Straße 2b, 98617 Meiningen.

 

 

Ambulanter Bereich Suhl sucht Unterstützung

Der Pflegedienst „Schwester Angelika“ der Lebenshilfe im Alter GmbH sucht

Pflegefach- und Pflegehilfskräfte (m/w)

zur sofortigen Einstellung (Teil- oder Vollzeit) für den ambulanten Bereich Suhl

Wir erwarten:
• Sicherung der Qualität und Kundenzufriedenheit
• Mitarbeit an konzeptioneller und wirtschaftl. Arbeitsweise
• Fähigkeit zum selbstständigen, zielorientierten und eigenverantw. Arbeiten
• Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
• Führerschein Klasse 3/B

Wir bieten Ihnen:
• abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielfältigen Entwicklungschancen
• Freistellung / Kostenübernahme für Fort- und Weiterbildung
• Umsetzung moderner Qualitäts- und Pflegestandards
• individuelle Einarbeitung
• attraktive Vergütung entsprechend Qualifikation und Erfahrung mit interessanten Zusatzleistungen
• Kindergarten- und Fitnessstudiozuschuss

Interesse geweckt?
Senden Sie Ihre Bewerbung, bevorzugt per Mail (max. 2 MB, Anhang nur PDF), an die Lebenshilfe im Alter GmbH: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Geschäftsstelle: Rohrer Straße 2b, 98617 Meiningen.

Mitarbeiter (m/w) für eine 1:1-Betreuung im Förderbereich

In der Lebenshilfe Meiningen e.V. ist die Stelle für einen

Mitarbeiter (m/w) für eine 1:1 Betreuung im Förderbereich

ab sofort auf 40-h-Basis zu besetzen.

Wir erwarten:
• Abschluss als Sozial- oder Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger, Erzieher und Ergotherapeuten
• Kenntnisse im sonderpädagogischen Bereich
• positive Grundhaltung gegenüber Menschen mit Behinderung
• Teamfähigkeit, Engagement, Einfühlungsvermögen, Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit
• Bereitschaft zur Weiterbildung

Ihre Aufgaben:
• didaktisch-methodisches Vorgehen bei der 1:1-Betreuung
• Förderung und Pflege von Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen unter sozialen, pädag. sowie pflegerischen Gesichtspunkten
• Erstellung und Umsetzung von Förder- und Entwicklungsplänen
• inhaltliche und zielgerichtete Gestaltung des Tagesablaufes
• Elternarbeit
• Erarbeitung, Organisation und Koordinierung zur bestmöglichen Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft

Wir bieten:
• eine anspruchsvolle und vielseitige Arbeitsaufgabe mit hoher Selbstständigkeit und Verantwortung
• fachbezogene Fortbildungen
• eine Vergütung gemäß Hausvergütungsrichtlinien und interessanten Zusatzleistungen wie betriebl. Altersvorsorge, Zuschuss für Kindergarten etc.

Interesse geweckt?
Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt per Mail (max. 2 MB, Anhang nur als PDF), an den Vorstand des Lebenshilfe Meiningen e.V., per E-Mail: Bewerbung@
lebenshilfe-meiningen.de, oder per Post: Dirk Wessely, Rohrer Straße 2b, 98617 Meiningen.

Um das Kontaktformular zu Schließen klicken Sie bitte hier!

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus um dem Verein eine Nachricht zu senden.

500 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen

Ansprechpartner

Vorstand Lebenshilfe Meiningen e.V.

Christoph Kubald
Dirk Wessely

Tel.: 03693 88470
Fax: 03693 884777

E-Mail: Klicken Sie hier

 

Veranstaltungen

Spenden

Sie werden auf die Seite der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet.