Ehrenamt

Ehrenamt - So aufregend wie das Leben selbst

Die Lebenshilfe Meiningen e.V. stellt sich immer wieder neuen und spannenden Herausforderungen. Sie möchte Menschen für freiwilliges Engagement begeistern, denn die Möglichgkeiten hierfür sind unbegrenzt. Der Bedarf an fleißigen Helfern ist groß, und auch zukünftig werden „Sozialarbeiter mit Herz“ gebraucht, um alle Aufgaben überhaupt bewältigen zu können.

Die Freizeitangebote für unsere Menschen, die in bestimmten Lebensbereichen Hilfe bzw. Begleitung und Unterstützung benötigen, umfassen regelmäßige Freizeitgruppen, Tagesausflüge, offene Treffen, sportliche Freizeitangebote, Ferienfahrten, Feste usw.

Ehrenamt bedeutet Freiwilligkeit, Verpflichtung, Verantwortung und ist sicherlich auch eine abwechslungsreiche Ergänzung zum oftmals festgefahrenen Alltags- und Berufsleben.

Helfen ist keine Frage des Alters. Ob Du 16 Jahre jung bist oder Sie schon auf einen Großteil an Lebenserfahrung zurückblicken können, ob Du lieber in spannenden, kurzfristigen Projekten eingebunden bist oder ob Sie eine interessante, langfristige Aufgabe suchen: jeder kann seine persönliche Herausforderung finden! Freiwilliges Engagement ist so vielfältig wie das Lebens selbst.
Die Begegnung mit behinderten Menschen, das Kennenlernen fremder Lebenswelten, die Übernahme von Verantwortung für sich und andere sind wichtig für die persönliche Entwicklung eines Menschen, für den Abbau von Vorurteilen und ein Mehr an Toleranz und Solidarität unserer Gesellschaft.

Kommen Sie zur Lebenshilfe Meiningen, bringen Sie sich ein.
Sagen Sie uns, was Sie gerne tun möchten. Viele Menschen warten auf Ihre Hilfe!